Chocolate Deluxe !

Zutaten:

 für eine Springform 18 cm

250 Gramm Butter

185 Gramm Mehl

 ½ Päckchen Backpulver

1 Prise Salz

100 Gramm Kakaopulver

370 Gramm Zucker

4 Eier

Fett und Mehl für die Formen

Zubereitung:

Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Den Backofen auf 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas Stufe 3 vorheizen. 2 Springformen ( 18 cm) ausfetten und dünn mit Mehl einstäuben.

Mehl, Backpulver, Salz und Kakao zusammensieben und mit dem Zucker in einer großen Rührschüssel mischen. Die Eier nacheinander und im Wechsel mit der flüssigen Butter unter die Mehlmischung rühren.

Den Teig gleich hoch in die vorbereiteten Formen füllen. Beide auf den Backofenrost stellen. Im vorgeheizten Ofen etwa 25 Min backen. ( Stäbchenprobe) Herausnehmen, auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und aus den Formen lösen und jeden Boden einmal durchschneiden.

Ganache:

400ml Sahne

400 g Zartbitterschokolade gehackt

Kirschkonfitüre ( zum Bestreichen der Böden)

Die Sahne aufkochen lassen und die Zartbitterschokolade darin schmelzen.

Mind. 3 Std kalt stellen.

Die Böden mit der Kirschkonfitüre bestreichen und etwas von der Ganache auftragen und zusammensetzen.

Erneut kaltstellen.

Die restliche Ganache aufschlagen und die Torte außen damit dünn bestreichen.

Den Rest in einen Spritzbeutel füllen und die Torte damit verzieren.

 Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s