Haselnuss-Rum Torte

Haselnuss Rum Torte

( für eine Springform 18 cm konnte den Teig 3 mal teilen

mit einer 26 er kann er 1 mal geteilt werden)

Zutaten:

150 g Margarine

150 gZucker

5 TropfenRum-Aroma

4 Eigelb

4 Eiweiß

1 Prise Salz

120 g Haselnüsse gemahlen

100 gMehl

1 TLBackpulver

Für die Creme

500g Schlagsahne

2 Pckg Sahnesteif

1 TL Rum

100 g Haselnüsse, gemahlen

6 EL Johannisbeergelee

Zubereitung:

Weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren. Die Eigelbe nach und nach unterrühren, dann die gem. Haselnüsse und das Rum-Aroma unter die Masse rühren. Backpulver mit Mehl sieben und unterrühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen und unterheben. Teig in eine gefettete Sringform füllen, glatt streichen und bei 175° im vorgeheizten Backofen ca. 35 Min. backen.

Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen, Rand vorsichtig lockern und die Form entfernen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen, dann dreimal quer durchschneiden.

Für die Creme die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen.

Rum zufügen und die Haselnüsse unterheben.

Boden in einen Tortenring spannen die Böden mit dem Gelee bestreichen und jeweils die Creme darauf verteilen und zusammensetzen.

Für mind. 2 Std in den Kühlschrank stellen.

Die Torte kann nun nach belieben außen mit der Sahnecreme und Nüssen dekoriert werden .

72305_515989498431769_47067187_n

190011_515990005098385_42716530_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s