Schwarzwälder Kirsch Cupcakes

 

 Zutaten für 12 Stück:

80g Zartbitterschokolade in Stückchen

1TL Zitronensaft

4 EL Milch

150g Mehl

1 ½ TL Backpulver

1 EL Kakaopulver

½ TL Natron

2 Eier

50g weiche Butter

120g Zucker

25g getrocknete Sauerkirschen

2 EL Kirschwasser ( nach Belieben)

150g Creme Double, leicht aufgeschlagen

5 EL Kirschkonfitüre

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen und eine Form mit Papiermuffinförnchen auslegen.

Die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen.

Zitronensaft mit der Milch mischen und 10 Miin ruhen lassen. Die Milch ist nachher leicht geronnen.

Mehl, Backpulver, Kakao und Natron in eine Schüssel sieben.

Eier, Butter Zucker unf Milchmischung zufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Geschmolzene Zartbitterschokolade und Kirschen unterheben.

Den Teig in die Förmchen füllen und ca.25 Min backen (Stäbchenprobe)

Auf einem Kuchgitter auskühlen lassen.

Von den Cupcakes den Deckel vorsichtig abschneiden.

Die Cupcakes nun nach Belieben mit Kirschwasser beträufeln.

In der Mitte etwas Creme Double verstreichen und die Konfitüre daraufsetzen.

Zum Schluss die Deckel wieder aufsetzen.

155056_537688289595223_1138648661_n

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s