Geisha Cupcakes

Vorbereitung der Cupcakes:

Geishas aus Fondant formen

Kirchbaumblüten  fertigen

dazu braucht ihr folgendes: 

weiße Blütenpaste

Blütenausstecher

schwarzen Lebensmittelstift

etwas Lebensmittelglitzer

Fondant in folgenden Farben:

schwarz, pink, rosa und hautfarben

( Ich färbe meine immer mit den Wilton Pastenfarben selber ein )

Lebensmittelkleber

Die Blütenpaste dünn ausrollen und weiße große Blüten ausstechen und kleine in rosa für die Verzierung der Kleider.

Trocknen lassen.

Auf die getrockneten Blüten etwas Glitzer geben.

Für die Geishas einfach Kegel formen für den Körper ( in Hautfarbe)

und dann die Köpfe formen.

Mit dem pinken und rosa Fondant die Kleider formen und mit kleinen Blüten verzieren.

Zum Schluss mit dem schwarzen Fondant die Haare machen. Dazu einfach dünne Platten ausrollen und um den Kopf wickeln und dann mit kleinen Kugeln die „Dutts“ machen.

Diese dann auch wieder mit Blüten oder Strängen ( als Haarband) verzieren.

Alle Teile mit Lebensmittelkleber zusammensetzten ( oder alternativ mit einem sehr dicken Puderzucker-Wasser-Gemisch)

Wenn die Figuren ausgehärtet sind mit dem Lebensmittelstift die Augen aufmalen.

Für die Cupcakes :

Zutaten für ca 12  Stück

3 Eier

130 g Zucker

1 Pckg Vanillezucker

195 g Mehl

1 1/2 TL Backpulver

115 g Butter

80 ml Milch

Zubereitung:

Papiermuffinförmchen in ein Muffinblech setzten.

Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

Butter untterrühren.

Zuletzt das Mehl mit dem Backpulver abwechselnd mit der Milch hinzufügen.

Teig bis zur Hälfte in die Förmchen füllen

und für ca. 20 Min backen.

Abkühlen lassen.

IMG_4924

Für die schneeweiße Creme braucht ihr:

200 g Palmin soft

250 g Puderzucker

3 – 4 EL Milch

Das Palmin gut aufschlagen den Puderzucker einrieseln lassen.

Die Milch esslöffelweise unterrühren bis die Creme die gewünschte Konsistenz hat.

Creme in einen Spritzbeutel mit geschlossener Sterntülle füllen und die Cupcakes verzieren.

Zum Schluss die Dekoration aufsetzen.

IMG_4927

IMG_4930

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s