Sacher Torte

Sachertorte (das Original aus dem Sacherkochbuch)

Zutaten:

 130g Butter

 110g Puderzucker

1 Pkg Vanillezucker

6 Eier

130g geschmolzele Zartbitterschokolade

110g Zucker

130g Mehl

100 g Marillenkonfitüre

100 ml Rum

200 ml Sahne

180 g Zartbitterschokolade

Zubereitung:

Den Backofen auf 170 Grad ( Ober/Unterhitze) vorheizen.

Die Eier trennen und das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen.

Beiseite stellen.

Die Butter und den Vanillezucker mit Puderzucker schaumig schlagen, Eigelb hinzufügen und dann die geschmolzene Schokolade unterrühren.

Das Eiweiß nun abwechselnd mit dem Mehl unterheben.

Den Teig in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Springform ( ich habe eine Hohe 20 er genommen)

füllen und bei 170 Grad ca. 50 Min backen.

Erkalten lassen.

Die Böden durchschneiden und sie mit dem Rum bepinseln.

Die Marillenkonfitüre erwärmen und die Böden bestreichen und zusammensetzen.

In einem Topf die Schlagsahne aufkochen lassen und die Schokolade darin schmelzen.

Etwas abkühlen lassen und nochmal etwas aufschlagen und dann die noch flüssige Schokolade über die Torte fließen lassen.

Die fertige Torte nun kühlen dass die Schokolade fest wird.

912485_526218300749486_1160325118_n

975811_526218297416153_268149223_n

973241_526218290749487_843337172_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s