Wodkamelone

Hallo heute habe ich was einfaches aber sehr leckeres für euch.

Alles was ihr dazu braucht ist eine reife Wassermelone und eine Flasche Wodka nach Wahl.

Bild

Ich verspreche euch man wird den Wodka nachher auch nicht stark rausschmecken.

Zubereitung der Wodkamelone:

Die Melone so plazieren das sie einen guten Stand hat.

Bild

Mit einem Messer oder Apfelentkerner ein Loch stechen das genau so groß sein soll wie der Hals der Flasche Wodka.

Bild

Einen „Tunnel“ ausstechen der fast bis ganz nach unten geht ( ca. 3 cm breit)

Den Saft der Melone kurz rausschütten und dann kann es losgehen.

Zur Sicherheit nochmal das Loch an die Flasche anpassen das es auch keine Schweinerei gibt 😉

Bild

 Wenn das Loch gut passt die Melone einfach umdrehen.

Bild

Wie man sehen kann hab ich eine gut gereifte Melone gehabt da bereits die halbe Flasche reingesickert ist 🙂

Nun braucht ihr nur noch 2-3 Tage Geduld bis sie endlich fertig ist und ihr sie genießen könnt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s