Tropic Cupcakes

Bild

Zutaten: ( für ca. 12 Stück)

115g weiche Butter

130 g Zucker

1 Pckg Vanillezucker

3  Eier

195 g Mehl

1 1⁄2 Teelöffel Backpulver

1 Prise Salz

60 ml Kokosmilch

Abrieb einer Limette

Zubereitung:

Ofen auf 175 Grad vorheizen.

Eine Form mit Papiermuffinförnchen auslegen.

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

Eier einzeln hinzufügen.

Mehl und Backpulver gesiebt unterrühren.

Zuletzt die Limettenschale und die Kokosmilch dazugießen.

Teig in die Papierförmchen füllen und für ca. 20 Min bei 175 Grad backen.

Erkalten lassen.

Zutaten  Frosting :

150 g Ricotte

150 g Magerquark

150 g Puderzucker

1 EL Malibu

orange Lebensmittelfarbe

Zur Deko :

ein paar Physalis und Papierstrohhalme

Zubereitung:

Den Ricotta mit den Quark verrühren und den Puderzucker mit dem Malibu unterrühren.

Die Creme nun zur Hälfte in einem Spritzbeutel füllen.

Die andere Hälfte orange einfärben und auch in einem Spritzbeutel füllen.

Die zwei Spritzbeutel nun in einem großen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und die Cupcakes damit verzieren.

Zum Schluss die Physalis auf die Strohhalme spießen und die Cupcakes damit dekorieren.

Bild

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s