Melon Cake

Hallo,

nun hab ich sie auch gemacht.

Die Melonentorte – die eigentlich gar keine Torte ist 😉

Ihr braucht dazu nur :

1 kleine Wassermelone

500g Quark

100g Joghurt

1 Dr. Oetker Gelatine Fix

1 Packg. Vanillezucker

100g Puderzucker

grüne Lebensmittelfarbe

und so gehts :

Zur Zubereitung der Creme den Quark mit dem Joghurt verrühren.

Puderzucker und Vanillezucker mit dem GelatineFix unterrühren.

Die Creme nun auf drei Teile teilen und 2 davon verschieden grün einfärben.

Diese dann in separate Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und noch ca. 1/2 Std kalt stellen.

In der Zeit könnt ihr euch an die Melone machen …

Einfach unten und oben ca. 4 cm wegschneiden.

Danach die Schale abschneiden.

Die Melone nun mit einem Küchentuch trocken tupfen.

Die Melone dünn mit Creme bestreichen und dann von oben beginnend Tupen spritzenBild.

Diese dann mit einem kleinen Spatel oder einem Teelöffel nach innen hin verstreichen.

Bild

Mit dieser Technik auch den Rand machen zuerst mit der weißen Creme und dann mit den Grüntönen.

Bild

und schon ist sie fertig eure Melonentorte.

Ich habe meine oben noch mit ein paar Zuckerperlen dekoriert.

Bild

Bild

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s