Horse Tutorial

Hallo meine Lieben,

auch heute möchte ich euch was zeigen.

Da ich demnächst eine Torte für eine Pferdeliebaherin machen werde,

habe ich wieder Schritt für Schritt festgehalten wie ihr euch auch ein Pferd basteln könnt.

Hier erst mal eine Übersicht der Schritte :

Bild

und dafür braucht ihr folgendes :

Zahnstocher

Zuckerkleber

Modellierfondant in Schwarz, Weiß und 2 verschiedenen Brauntönen

Modelliertools

kleine weiße und schwarze Zuckerperlen

Und so startet ihr : 

Formt folgende Kugeln aus den dunkelbraunen Fondant für Körper und Füße.

Bild

Nun beginnt ihr den Köper des Pferdes zu modellieren.

Zur Stabilisation einfach auf eine Pastenfarbe ( oder ähnliches in der Größe ) legen.

Bild

Wenn ihr das habt geht`s an den Kopf.

Dafür mit einem kleinen Balltool die Nase formen,

Bild

und dann den Mund.

Bild

 Danach formt ihr aus den restlichen Kugeln die Füße.

Bild

 Zur Stabilisation werden Zahnstocher eingesteckt.

Bild

Nun noch mit einem Cuttertool leicht das Gelenk eindrücken.

Bild

Dabei achten das ihr zwei links und zwei rechts macht.

Diese und der Körper brauchen nun Zeit zum trocknen bevor sie ca. 2 Tage später zusammengeklebt werden können.

In der Zeit könnt ihr euch an die Feinarbeiten begeben.

Dafür habe ich z.B. aus dem helleren braunen Fondant Zöpfe geflochten für den Kopf und den Schwanz.

Bild

 Dafür einfach den Fondant zu dünnen Rollen formen und zum Zopf flechten.

Bild

 Unten noch einschneiden und mit einer Fondantrolle fixieren.

Bild

 Den Schwanz zum trocknen beseite legen.

Bild

 Das Kopfhaar könnt ihr gleich mit dem Zuckerkleber ankleben.

Danach werden noch die Ohren geformt.

Bild

 Diese könnt ihr dann nachdem sie kurz getrocknet sind auch ankleben.

Bild

Damit das Pferd auch stilecht daher reitet bekommt es auch noch Hufen.

Diese fertigt ihr dann aus dem schwarzen Fondant.

Bild

 Dazu einfach Kugeln formen und sie mit dem großen Balltool flachdrücken.

Mit dem Zuckerkleber an die Füße kleben.

Bild

Wenn nun alle Einzelteile gut ausgehärtet sind klebt ihr die Füße an den Körper.

Diese auch noch mal mit kleinen Zahnstocherstücken stabilisieren.

Am besten erst mit einer Seite beginnen und es auf der Seite liegen lassen bis der Kleber trocken ist und dann sie nächste Seite machen.

Somit ist euer Pferd dann standfest 🙂 und ihr könnt noch den Schwanz ankleben.

Zum finalen Ende fehlt nur noch eins die Augen.

Ich habe meine mit Hilfe einer kleinen Lochtülle, einem kleinen Blumenausstecher und kleiner Zuckerperlen gemacht.

Bild

und falls eure Geduld noch nicht zu Ende ist könnt ihr ihm ja noch ein Geschirr und Sattel verpassen 😉

Bild

 Wie ihr sehen könnt habe ich gleich zwei Pferde modelliert ein stehendes und ein liegendes …

Bild

Bild

 und ich muss zugeben ein bischen Stolz bin ich das alles so gut geklappt hat mit meinem ersten Pferd ( dafür das ich von Pferden auch keine Ahnung habe )

Bild

Advertisements

Ein Gedanke zu “Horse Tutorial

  1. diese anleitung ist voll super werde ich demnächst nachmachen werde jedoch ein einhorn daraus machen danke dass du die anleitung zur verfügung stellst lg claudia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s