Éclair

Hallo,

heute habe ich zum ersten Mal Éclairs gemacht.

Éclairs sind ein typisch französisches Gebäck aus Brandteig.

Sie werden mit einer Creme gefüllt und oft auch noch glasiert.

Ich habe meine mit einer feinen Mandelcreme gefüllt und auf eine Glasur verzichtet.

Bild

Zutaten: ( für ca. 12 Stück)

50 g Butter

1 TL Zucker

75 g Mehl

2 Eier und 1 Eigelb

1 Msp. Backpulver

125 ml Wasser

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

125 ml Wasser, Butter, 1 Tl Zucker und Salz in einem kleinen Topf aufkochen, dann vom Herd nehmen.

Bild

Das Mehl hinzugeben.

Bild

Alles zu einem glatten Kloß verrühren. Topf zurück auf die heiße Herdplatte stellen, den Teig unter Rühren etwa 1 Minute erhitzen, bis sich auf dem Boden des Topfs ein weißlicher Belag bildet.

Bild

Eier nach und nach unterrühren. Mit dem Eigelb das Backpulver unterheben.

Den Teig in einen großen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.

Bild

12 Streifen je etwa 8 cm lang auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Auf der 2. Schiene von unten ca. 25 Minuten goldbraun backen. Eclairs rausnehmen und lauwarm mit einem Sägemesser waagerecht teilen.

Bild

Zutaten Creme:

125 ml Milch

Saft von einer Bio Zitrone

1 Vanilleschote

250g Masacrapone

25g Puderzucker

125g Magerquark

75g Marzipanrohmasse

1-2 El Mandellikör (Amaretto)

Zubereitung:

Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen.

Beides mit Milch, Zitronenschale und 1 Tl Zucker leicht erhitzen.

Das Marzipan raspeln und in der Milch auflösen.

Milch mit Mascarpone, Puderzucker, 3-4 El Zitronensaft, Magerquark und Likör verrühren.

Die Mandelcreme nun in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Unterseiten der Eclairs spritzen, den Deckel daraufsetzen und mit Puderzucker bestäuben.

Bild

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s