Gum Paste Flower

Hallo meine Lieben,

heute wieder eine Blumenanleitung.

Eine sehr einfache Blume aber mit toller Wirkung wie ich finde.

Aber überzeugt euch selbst …

Erst mal wie immer eine Übersicht der einzelnen Schritte:

Bild

Folgendes braucht ihr dazu:

weiße Blütenpaste

Blütenveiner

einen großen Rosenblattausstecher

Zuckerkleber

Balltool

Schwamm

Ausrollstab

Zuckerperlen nach Wahl

etwas Küchenrolle

Frischhaltefolie

und so geht ihr vor:

Die Blütenpaste dünn ausrollen und mit dem Ausstecher 7 Blätter ausstechen.

Drei davon leicht in Frischhaltefolie einwickeln da sie schnell fest werden.

1238994_564525543585428_1766566119_n

Die restlichen Blätter mit dem Balltool auf einen Schwamm bearbeiten.

1186305_564525520252097_270394231_n

Anschließend mit den Veiner noch verzieren.

971955_564525490252100_1482286309_n

Eine Schüssel mit Frischhaltefolie preparien, die Blätter einlegen

1003760_564525313585451_606072223_n

und mit Zuckerkleber zusammenkleben.

526529_564525276918788_357087104_n

Danach die restlichen drei Blätter genau so bearbeiten, sie mit Zuckerkleber bestreichen und innen anordnen.

Mit Hilfe von Küchenrollenstücken der Blüte Form geben.

1013483_566623400042309_1489247865_n

Die Blüte nun über Nacht trocknen lassen.

Am nächsten Tag gehts ran an die Perlen …

1234918_564525250252124_1001252820_n

Da ich mich nicht festlegen konnte habe ich meine Blüte mit gemischten Perlen dekoriert.

1002519_564525196918796_359146871_n (1)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gum Paste Flower

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s