Halloween Cupcakes Part 2

Hallo meine Hübschen,

heute habe ich ein zweites Cupcake Rezept für euch.

Jack Skellington Cupcakes.

1381613_596148587089790_109019261_n

62696_596148537089795_1856479067_n

Zutaten ( für ca. 6 große und 12 kleine Cupcakes ) 

200 g Mehl

1 1/2 TL Backpulver

130 g Zucker

1 Pckg Vanillezucker

115 g weiche Butter

3 Eier

60 ml Buttermilch

Zubereitung : 

Ein Muffinbackblech mit Papierförmchen auslegen.

Den Backofen auf 180 Grad ( Ober / Unterhitze ) vorheizen.

Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

Die weiche Butter hinzufügen und gut verrühren.

Das Mehl mit dem Backpulver gemischt abwechselnd mit der Buttermilch unterrühren.

Den Teig nun in die Papierförmchen füllen und bei 180 Grad ca. 20 Min backen.

Auskühlen lassen.

Zutaten Frosting :

200 g Palmin soft
250 g Puderzucker
1 Pckg Vanillezucker
3 EL Milch
 Zubereitung:
 Für das Frosting das Palmin soft cremig schlagen und den Puderzucker unterrühren.
Zuletzt die Milch eßlöffelweise hinzufügen bis das Frosting die gewünschte Konsistenz hat.
Das Frosting nun in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Cupcakes damit verzieren.
Für meine gab es noch Jack Skellington Fondant Topper die ihr ganz einfach selber herstellen könnt.
Dafür rollt ihr Fondant dünn aus und steht runde Kreise aus. Für einzelene Köpfe wie bei den Mini Cupcakes einfach kleine Bälle formen.
Das ganze über Nacht trocknen lassen und am nächsten Tag mit schwarzen Lebensmittelstift die Gesichter aufmalen.
1383465_596148620423120_1772901485_n
1380036_596148443756471_216204919_n
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s