Christmas Cake

Hallo meine Lieben,

Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten und erholsame Feiertage.

Ich möchte euch auch noch für eure lieben Kommentare und die Treue die mir hier entgegengebracht wird bedanken.

Hier ist meine zweite Weihnachtstorte die meine Oma bekommt.

1525501_620378651333450_1666015591_n

Die Anleitung für den Weihnachtsmann findet ihr hier KLICK.

Darunter befindet sich eine Sachertorte

Diese konnte ich am besten vorbereiten da ich an Weihnachten arbeiten muss 🙂

Zutaten:

 195g Butter

 165g Puderzucker

1 1/2 Pkg Vanillezucker

9 Eier

195g geschmolzele Zartbitterschokolade

165g Zucker

195g Mehl

außerdem:

100 g Marillenkonfitüre

100 ml Rum

Zubereitung:

Den Backofen auf 170 Grad ( Ober/Unterhitze) vorheizen.

Die Eier trennen und das Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen.

Beiseite stellen.

Die Butter und den Vanillezucker mit Puderzucker schaumig schlagen, Eigelb hinzufügen und dann die geschmolzene Schokolade unterrühren.

Das Eiweiß nun abwechselnd mit dem Mehl unterheben.

Den Teig in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Springform ( ich habe eine Hohe 23 er genommen)

füllen und bei 170 Grad ca. 50 Min backen.

Erkalten lassen.

Die Böden durchschneiden und sie mit dem Rum bepinseln.

Die Marillenkonfitüre erwärmen und die Böden bestreichen und zusammensetzen.

1512538_620378551333460_167525958_n

1521619_620378594666789_340208433_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s