Rainbow Cupcakes

Hallo meine Lieben,

heute ein Beitrag der mir ganz besonders am Herzen liegt.

Der Kuchenbäcker hat eine tolle Aktion ins Leben gerufen

und nun habe ich die Ehre einen kleinen Gastbeitrag  dafür zu verfassen.

Der Kuchenbäcker knutscht- Lieb doch wem du willst 

Ein hervorragende Idee um die Aktion „Mundpropaganda“ zu unterstützen.

Diese ist ein Zeichen der Solidarität mit den Opfern von Schwulenhass und Homophobie.

Das Problem betrifft mich zwar nicht direkt selbst – aber einige aus meinen Bekanntenkreis sind homosexuell.

Wie ich finde sollte es einfach mehr toleriert werden schließlich kann sich keiner aussuchen wo die Liebe hinfällt.

Gesagt – Getan !

In Zusammenarbeit mit meiner Freundin Simone aus Simis Backstüberl

entstanden diese tollen Rainbow Cupcakes für diese Aktion.

1505151_626873737350608_609006242_n

Zutaten ( für ca. 10 Stk)

115 g weiche Butter

130 g Zucker

1 Pckg Vanillezucker

3 große Eier

195 g Mehl

1 1⁄2 Teelöffel Backpulver

1 Prise Salz

60 ml Buttermilch

Abrieb einer Zitrone

Lebensmittelpastenfarben in lila, blau, grün, gelb, orange

Zubereitung:

Ofen auf 175 Grad vorheizen.

Eine Form mit Papiermuffinförnchen auslegen.

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

Eier einzeln hinzufügen.

Mehl und Backpulver gesiebt unterrühren.

Zuletzt die Zitronenschale und die Buttermilch dazugießen.

Den Teig nun auf 5 Schüsseln aufteilen.

1501710_626874060683909_152842605_n

Den Teig in den Schälchen nun mit den Lebensmittelfarben verschieden einfärben.

1558404_626873977350584_1837072018_n

Anschließend den Teig in folgendener Reihenfolge in die Papierförmchen füllen :

Lila / Blau / Grün / Gelb / Orange 

und für ca. 20 Min bei 175 Grad backen.

Erkalten lassen.

Zutaten Cream Cheese Frosting :

200 g Butter

200 g Frischkäse Doppelrahmstufe

200 g Puderzucker

ein paar Tropfen Vanillearoma

bunte Fondantblumen

Zubereitung:

Die weiche Butter schaumig rühren. Den Frischkäse mit Puderzucker hinzufügen und mit ein paar Tropfen Vanillearoma verfeinern.

Das Frosting in einem Spritzbeutel mit einer großen geschlossenen Sterntülle  füllen und schöne Swirls im “Softeislook” aufspritzen.

Zum Schluss noch mit ein paar bunten Fondantblumen verzieren.

ich verspreche euch – diese süssen Cupcakes werden alle verzaubern :)

1513336_626873860683929_1072548635_n

1488820_626873774017271_1108740329_n

Advertisements

Ein Gedanke zu “Rainbow Cupcakes

  1. Liebe Kathl,
    deine regenbogen-Cupcakes habe ich schon beim Kuchenbäcker bestaunt und mir lief wieder einmal das Wasser im Munde zusammen.
    Ich finde die Aktion super toll und freue mich schon wenn mein Bericht online geht 😉

    Liebe Grüße Fenta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s