Cabbage Rose Tutorial

Hallo,

auch heute habe ich wieder ein kleines Tutorial für euch 🙂

Eine Rose im Vintage Stil.

1621937_636227933081855_1103238649_n

Hier wie immer eine Übersicht der Schritte : 

1558553_636228739748441_483147657_n

 Folgendes braucht ihr :

Blütenpaste in zwei Farbtönen

Puderfarbe passend dazu

Balltools

Foampad

Rose Petal Cutter

Foampads

Blumendraht

Floristenband

Zuckerkleber

und so geht`s :

Der Blumendraht wird wie am Foto zurechtgebogen.

1625510_636228683081780_978524292_n

Anschließend werden die Drähte mit dem Floristenband umwickelt.

1619221_636228603081788_2081575626_n

Diese Drähte werden nun mit dem Floristenband noch zusammengebunden.

1011201_636228566415125_1363180624_n

Damit ist das Grundgerüst für eure Rose fertig.

Für die Blätter werden folgende Ausstecher benötigt:

1724331_636228526415129_708631719_n

Begonnen wird nun mit der dunkleren Blütenpaste,

die wird dünn ausgerollt und vier Blätter ausgestochen.

1554528_636228449748470_2077949443_n

Die Blätter werden mit dem Balltool bearbeitet.

1496780_636228406415141_1780413200_n

Nun wird das Drahtgestell durch die Blätter gezogen

1546075_636228369748478_1750711888_n

und die Blätter werden mit Zuckerkleber bepinselt.

1012394_636228333081815_781203476_n

Diese wie ihr am Foto seht um die Drähte kleben.

1779885_636228266415155_1121356726_n (1)

Die nächsten Blätter werden genau so angeklebt.

Danach die Blume kurz antrocknen lassen.

Die hellere Blütenpaste wird ausgerollt und drei Blätter werden ausgestochen und ebenfalls mit dem Balltool bearbeitet.

63565_636228109748504_1518458301_n

Diese werden dann wie bei einer normalen Rose angeklebt.

1743732_636228049748510_1828617909_n

Zum Schluss wird sie nur noch mit etwas Puderfarbe schattiert.

1619107_636227973081851_537209619_n

Viel Spass beim nachmachen.

LG eure Kathl

1604500_636227889748526_301371537_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s