Reisebericht Schweden

Hallo meine Lieben,

ich bin wieder im Lande.

Natürlich habe ich auch einen kleinen Reisebericht für euch mitgebracht.

Für uns ging es dieses Jahr – wie ihr sicher schon mitbekommen habt,

nach Schweden genauer gesagt in die Hauptstadt Stockholm.

Stockholm ist sozusagen das nordische Venedig.

Wasser macht etwa 30 Prozent der Stadtfläche aus. Die Stadt bezieht ihr Trinkwasser aus dem Mälaren und die hohe Wasserqualität

erlaubt es, mitten in der Innenstadt Lachse zu angeln.

Die Stadt erstreckt sich über 14 Inseln, die durch 53 Brücken verbunden sind.

Slussen, eine Schleuse mitten in Stockholm, trennt das Süßwasser des Mälarsees vom Salzwasser der östlich liegenden Ostsee.

Ein großer Teil der Stadt besteht aus Waldregionen.

Natürlich war es eine Städtereise wie man es sich vorstellt mit viel Shopping, Sightseeing und Kultur.

Beginnen wir mit dem Shopping wofür man wirklich viel Kleingeld braucht,

diese Stadt hatte wirklich viel zu bieten.

Erste Anlaufstelle war das Mood Kaufhaus in dem sich Leilas Generalstore befindet.

IMG_2581   IMG_2582

Ein wirklich tolles Backgeschäft ❤

IMG_2588   IMG_2587

Die tollen Gugelformen waren leider sehr teuer ( umgerechnet ca. 42 Euro ) aber nichts desto trotz bin ich fündig geworden …

10329083_678401268864521_232602707479978610_n   10259778_678401275531187_8539504606279925711_n

IMG_2591   IMG_2592

IMG_2593   10259337_678401262197855_3170765249480197552_n

Durch Zufall hab ich dann noch ein tolles Geschäft für mich entdeckt.

Das Lagerhaus. 

Ein Haushaltswarengeschäft mit einem Cafe im obesten Stock.

In dem gab es diese tollen Kanelbulle eine Art Zimtschnecke. Sie ist eines der bekanntesten und beliebtesten Gebäcke Schwedens !

Sehr Leckkkkkkker …

10336608_678386892199292_4784642104037750835_n   10314517_678386882199293_2831891105326278566_n

IMG_2598   IMG_2599

In dem gab es Tortenplatten, Backformen, Maskingtapes und allerlei Krims Krams der das Back Herz höher schlagen lässt.

IMG_2595   IMG_2594

IMG_2597   IMG_2596

Natürlich ging es auch noch ins Nobelkaufhaus NK Nordiska Kompaniment

IMG_2569    IMG_2571

IMG_2573   IMG_2572

das im untersten Stock eine große Feinkostabteilung bot.

IMG_2576   IMG_2577

IMG_2575   IMG_2578

und ins Åhléns City

wo ich mir mal die Fleischereiabteilung unter die Lupe genommen habe 🙂

10270699_678400795531235_3468099919483141007_n   10336837_678400852197896_9047519100947995666_n

10322984_678401118864536_1831609248_n   10291803_678400702197911_8133056545790947250_n

Noch ein Kaufhaus das viele tolle Sachen bot war das Gallerian

in der gab es viele Köstlichkeiten.

IMG_2554   IMG_2555IMG_2558   IMG_2557

IMG_2568   IMG_2563

Für mich war es nicht gerade von Vorteil das unser Hotel mitten im Einkaufviertel von Stockholm lag.

So nun aber Schluss mit Shopping nun kommen wir zu den Sehenswürdigkeiten….

Hier die Centralstation 

IMG_1937   IMG_1935

Rosenbad ( Sitz der Regierung ) am zweiten Bild sieht man den Übergang vom Süßwasser enthaltenden Mälarsee in die Ostsee.

IMG_1963   IMG_2105

IMG_1965   IMG_1955

Gamla Stan – die historische Altstadt

IMG_1985   IMG_1987

IMG_1994   IMG_1971

Das Reichstagsgebäude Riksdagshuset

IMG_2104   IMG_1951

Im Sky View der Globe Arena hatten wir eine tolle Aussicht über die Stadt.

Der Ericsson Globe ist eine Veranstaltungshalle im Stockholmer Stadtteil Enskede-Årsta-Vantör.

Die Globenarena wurde am 19. Februar 1989 als das größte sphärische Gebäude der Welt eingeweiht.

IMG_2067   IMG_2027

IMG_2043   IMG_2038

Hier ist das Kungliga Slottet (Königliche Schloss) zu sehen.

IMG_2387   IMG_1973

IMG_2120   IMG_2118

dann ging es ab aufs Schiff

IMG_2130   IMG_2140

hier hatte man nochmal einen wunderschönen Blick auf das Stadshus ( Rathaus )

IMG_2131   IMG_2150

IMG_2161   IMG_2166

IMG_2191   IMG_2185

Ankunft in Drottningholm 

IMG_2208   IMG_2213

IMG_2220   IMG_2232

Nach ausgedehnten Sightseeing ging es noch in verschiedene Museen.

Skansen das älteste Freilichtmuseum der Welt ( von 1891 )

IMG_2283   IMG_2284

IMG_2286   IMG_2299

IMG_2305   IMG_2309

IMG_2318   IMG_2288

IMG_2310   IMG_2323

In Junibacken wird Astrid Lindgrens Welt Wirklichkeit:

Michel aus Lönneberga, Karlsson vom Dach und viele andere Kinderbuchhelden warten auf den Besucher.

IMG_2400   IMG_2430

Zu Besuch bei Pippi Langstrumpfs Reich der Villa Kunterbunt.

IMG_2427   IMG_2422

Vasamuseet 

Für die Vasa – das 1628 gekenterte Schiff und 1961 gehobene Flaggschiff der Kriegsflotte Gustav Adolf

wurde das meistbesuchte Museeum Schwedens gebaut.

IMG_2396   IMG_2436

IMG_2447   IMG_2448

IMG_2444

Das ABBA Museeum 

Der Besucher begibt sich auf eine Reise, die mit dem Durchbruch von ABBA in den 60er Jahren beginnt und an all die Orte und zu den Konzerten führt, in denen ABBA-Geschichte geschrieben wurde. Dazu gehören der Eurovisions-Schlagerwettbewerb in Brighton 1974 und das legendäre Polar-Aufnahmestudio. Die Küche von Björn und Agnetha zeigt eine private Seite der Stars. Und wer schon immer einmal mit ABBA tanzen wollte hat in einer innovativen Show mit Hologramm-Figuren die Gelegenheit dazu. Zudem gibt es ein scheinbar selbst spielendes Klavier mit direkter Verbindung zum Klavier im Studio von Benny Andersson.

IMG_2483   IMG_2495

IMG_2492   IMG_2494

IMG_2498   IMG_2503

Meine T – Shirt Wahl war eher ein Zufall 🙂

IMG_2509   IMG_2512

IMG_2500   IMG_2501

IMG_2515   IMG_2520

IMG_2506   IMG_2541

Absschließend haben wir auch noch das Hard Rock Cafe besucht und sehr gut gespeist.

IMG_2546   IMG_2547

IMG_2548   IMG_2549

Hier seht ihr noch die Ice Bar zwecks der wir uns genau für dieses Hotel entschieden hatten.

Direkt hinter der Lobby ist sie auch schon zu sehen gewesen ❤

IMG_2375   IMG_2351

10177940_678398202198161_9106175130544410453_n   IMG_2369

IMG_2357   IMG_2362

Alles aus Eis sogar die Gläser 🙂

IMG_2365   IMG_2373

Für alle die nun vielleicht auf den Geschmack gekommen sind mal Urlaub in Skandinavien zu machen unser Hotel kann ich nur weiterempfehlen.

Das Nordic Sea Hotel.

Es hatte eine Top Lage ( direkt an der Centralstation und im Einkaufviertel … )

Top Preis und saubere ausreichend große Zimmer mit Fenster.

( in Stockholm werden viele Hotels ohne Fenster vermietet also vorsicht ! )

Bäder mit Badewanne und ebenfalls ausreichender Größe.

Natürlich mit W – Lan, Mini Bar, Zimmersafe, Fön, Bügeleisen.

Frühstück war ebenfalls sehr lecker und es fehlte uns an nichts.

( Brötchen, Brot, Knäckebrot, Salami, Schinken, Käse, Lachs, Gemüse, Eier, Rührei, gebratener Speck, Würstchen,

Obst, Müsli, Jogurt, Marmelade, Honig )

IMG_2000   IMG_2001

IMG_2002   IMG_2003

So ich hoffe ihr hattet etwas Freude an meinen kleinen Bericht.

Demnächst habe ich auch noch eine kleine Überraschung für euch –

so Stay Tuned !

LG eure Kathl ❤

Advertisements

2 Gedanken zu “Reisebericht Schweden

  1. Erstmal richtig gelesen und ja ich muss sagen wenn ich das so sehe ,,Wow“ Es gibt da so viel zu sehen und schön das du davon Berichtest , damit man das mal sieht und auch weiß . Es ist wirklich mal eine Reise wert wie ich jetzt finde . Vielen dank und du scheinst einen super tollen Urlaub gehabt zu haben .

    Liebe Grüße Melly
    Melly´s Backstube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s