Fondant Teddy Tutorial

Hallo meine Lieben,

da ich demnächst wieder eine Tauftorte machen darf habe ich heute eine Anleitung für einen Fondant Teddy für euch.

Dieser wird dann natürlich meine Torte „krönen“.

Hier die Schritte wie immer 😉 in der Übersicht

10262224_682688338435814_7093532398823714375_n

Folgendes braucht ihr dazu : 

Modellierfondant in Grau, Weiß, Hellgrün

etwas schwarzen Fondant oder alternativ Zuckerperlen ( für die Augen )

Zuckerkleber

Pinsel

Zahnstocher

Schneiderad

Cuttertool

kleines Balltool

und so geht`s : 

Aus dem grauen Fondant einen Kegel formen und ihn mit einem Zahnstocher fixieren.

Mit dem Schneiderad den Körper vorne und hinten mit einer Naht versehen.

Eine Rolle formen und die Beine damit zurechtschneiden.

10257222_682688421769139_4231768020365210099_o

Die Beine nun mit dem Cuttertool einschnieden.

Die Außenseite wieder mit Nähten versehen.

Nun wird noch ein Bauchnabel geformt und dann werden Beine und Nabel angeklebt.

10377949_682688748435773_1858447505_o

Nachdem ihr das habt werden die Arme geformt , eingeschnitten und auch mit Nähten versehen.

Danach wird eine große Kugel als Kopf geformt.

Mit dem weißen Fondant wird noch die Mundpartie geformt und beides dann zusammengeklebt und wieder mit Nähten versehen.

Arme und Kopf werden nun an den Körper geklebt.

10368831_682688448435803_1569773276589893135_o

Danach werden noch zwei kleine Kugeln geformt die mit einem kleinen Balltool eingedrückt werden.

Diese dienen als Ohren und werden auch festgeklebt.

Danach wird der hellgrüne Fondant dünn ausgerollt und noch Nase und Pfoten geformt.

Zum Schluss braucht ihr nur noch die Augen , die ihr entweder aus schwarzen Fondant machen könnt oder einfach mit Zuckerperlen versehen könnt.

1548138_682688308435817_9204132961655970311_o

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Fondant Teddy Tutorial

  1. Hallo 🙂

    Ich bin begeistert von diesem Tutorial. Da ich bald eine Tauftorte für meine Mädchen machen möchte, ist dieser Bär perfekt dafür, die Große ist nämlich unser Bärchen ;).
    Die Kleine wird Äffchen genannt, deswegen würde ich gerne neben diesen Bär auch einen Affen in ähnlicher Weise auf die Torte setzen. Allerdings habe ich bisher nirgends eine schöne Anleitung dafür gefunden :(. Wenn es nicht zuviel verlangt ist und die Zeit es zulässt: Wäre es möglich, mal so einen Affen zu machen und die Anleitung reinzusetzen? 🙂
    Ich hoffe, das ist jetzt nicht frech oder zu viel verlangt. Ich wäre dafür wirklich sehr dankbar. 🙂

    Ganz liebe Grüße und mach weiter so!

    Jenny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s