Beach Cake

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich euch meine neuste Torte zeigen die das Thema Strand und Urlaub umfasst.

10682026_730632656974715_646001935_n

Unter der Torte verbirgt sich ein Marmorkuchen.

Für den Sand habe ich einfach Butterkekse zerbröselt.

Die Muscheln habe ich mit einer Mould gefertigt.

Die Palmen waren etwas schwieriger zu machen.

Aber dazu habe ich eine kleine Anleitung für euch gemacht.

10660915_730659310305383_341219460_n

Folgendes braucht ihr dazu : 

Modellierfondant in braun

Blütenpaste in grün

Paper Straws

Floristikband und Blumendraht

Zuckerkleber

Nagelschere

Cel Board

Blattausstecher

Ausrollstab

und so geht`s : 

Aus dem braunen Fondant werden Rollen geformt die auf den Paper Straw befestigt werden.

Diese werden mit der Nagelschere eingeschnitten.

Für die Blätter wird die Blütenpaste auf den Cel Board ausgerollt.

Mit etwas Zuckerkleber wird der Draht eingelegt und umgeklappt.

Das Blatt mit dem Ausstecher ausstechen und mit der Nagelschere einschneiden.

Zum trocknen auf den Ausrollstab oder ähnliches legen.

Am nächsten Tag die Palmenblätter mit dem Floristikband zusammenbinden und einfach in den Paperstraw stecken.

Fertig ist die Palme 🙂

10668423_730632560308058_1227976946_n

10656294_730632606974720_801393031_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s