FC Bayern Cake

Hallo meine Lieben,

diesmal hab ich meine erste FCB Torte gemacht.

10613967_797238083647505_1209110741_n

Etwas Bammel hatte ich schon davor, da das Logo –

insbesonders die Rauten ja nicht gerade so einfach zu machen sind.

Für den Erstversuch bin ich aber zufrieden.

Das einzige was mir ein paar Probleme bereitet hat war der blaue Äußere Rand.

Der hat mir so gar nicht gefallen deswegen habe ich ihn kurzerhand durch eine weiße Kordel aus Fondant ersetzt.

Ich finde so sieht sie auch gleich etwas nobler aus.

10943603_797238110314169_2020945614_n

Darunter verbarg sich diesmal ein schlichter Marmorkuchen nach folgendem Rezept

Zutaten: 

280g Mehl

280g Zucker

200g Butter

6 Eier

1 Pckg. Vanillezucker

1/2 Pckg. Backpulver

1 Prise Salz

3 El Rum

100ml lauwarme Milch

30g Kakaopulver

Abrieb einer halben Zitrone

Zubereitung:

Den Backofen auf 175 Grad ( Ober/Unterhitze ) vorheizen.

Eine Springform mit Backpapier auslegen.

Die Eier trennen.

Das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen und Beseite stellen.

Nun die Butter schaumig schlagen und das Eigelb unterrühren.

Zucker und Vanillezucker sowie  Zitronenabrieb mit den Rum unterrühren.

Die Milch leicht anwärmen. Abwechselnd (etwa in 3 – 4 Schritten) zuerst etwas Mehl mit Backpulver gemischt auf die Masse sieben, dann etwas lauwarme Milch dazugießen und eine Portion Eischnee darauf geben.

Mit einem Holzlöffel, der idealerweise in der Mitte ein Loch hat, alles unterheben.

Wenn alles untergehoben und sorgfältig vermischt ist circa die Hälfte des Teiges in die Form füllen.

Den restlichen Teig mit dem Kakaopulver dunkel färben.

Dazu siebt man das Pulver in die verbliebene Teigmasse, um Klümpchen zu verhindern.

Den dunklen Teig auf die helle Teigmasse in die Form füllen und mit einer Gabel spiralförmig unterziehen.

Beide Teigsorten vermischen sich dadurch zum Marmormuster.

Mit einer großen Fleisch- oder Grillgabel, die man leicht schräg hält, geht es besonders leicht und erzielt dadurch ein perfektes Muster.

Im Backofen bei ca. 175 Grad ( Ober/Unterhitze) ca. 50 Min backen ( Stäbchenprobe)

10937307_797238106980836_158663250_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s