Easter Cupcakes

Hallo meine Lieben,

heute habe ich ein paar zauberhafte Oster Cupcakes,

die ihr ganz einfach selber machen könnt.

11082909_826944830676830_1478487135_n

Zutaten für ca 12  Stück:

3 Eier

130 g Zucker

1 Pckg Vanillezucker

195 g Mehl

1 1/2 TL Backpulver

115 g Butter

80 ml Milch

Zubereitung:

Papiermuffinförmchen in ein Muffinblech setzten.

Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

Butter untterrühren.

Zuletzt das Mehl mit dem Backpulver abwechselnd mit der Milch hinzufügen.

Teig bis zur Hälfte in die Förmchen füllen

und für ca. 20 Min backen.

Abkühlen lassen.

Für die Buttercreme braucht ihr:

150 g Butter

200 g Puderzucker

Lebensmittelpastenfarbe

Die zimmerwarme Butter gut aufschlagen den Puderzucker einrieseln lassen.

Die Creme nun nach Belieben mit Lebensmittelpastenfarbe einfärben.

Creme in einen Spritzbeutel mit geschlossener Sterntülle füllen und die Cupcakes verzieren.

Für die Dekoration : 

Einfach aus Fondantresten ( die liegen sicher bei jedem rum ) Ostereier formen und in die Mitte der Cupcakes setzen.

Falls ihr keinen Fondant habt könnt ihr sie auch mit kleinen Schokoeiern verzieren.

11092582_826944324010214_438322480_n

LG eure Kahtl.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Easter Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s