Easter Cake

Hallo meine Lieben,

hier ist sie meine Ostertorte.

Gekrönt von einem süssen Häschen.

11079071_826944304010216_847093986_n

Wie ihr das Häschen zaubert zeige ich euch heute….

Hier seht ihr eine Übersicher der Schritte

11086031_826968747341105_2007712604_n

Folgendes braucht ihr dazu: 

Fondant in weiß, grau und gelb

Ausollstab

Zuckerkleber

verschiedene Lochtüllen

Zahnstocher

Cuttermesser

schwarzen und blauen Lebensmittelstift

und so geht`s : 

Aus dem grauen Fondant werden verschieden große Kugeln geformt wie ihr auf dem ersten Foto sehen könnt.

Eine davon wird der Bauch in dem wird zur Stabilisation ein Zahnstocher gesteckt die andere große Kugel wird zu einem Kegel geformt aus dem später der Kopf wird.

Anschließend wird der weiße Fondant ausgerollt und wie auf dem dritten Foto zu sehen zugeschnitten.

Damit dann das Gesicht und den Bauch bekleben.

Mit dem Tool werden dann der Mund eingedrückt.

Aus den restlichen grauen kleinen Fondantkugeln werden die Pfoten geformt und mit dem Cuttermesser eingeritzt.

Den gelben Fondant dünn ausrollen und nun mit verschiedenen Lochtüllen ausstechen und die Pfoten bekleben.

Eine Nase daraus formen und ankleben.

Die Pfoten nun an den Körper kleben.

Nun fehlen noch die Ohren dazu aus grauen Fondant zwei längliche Kegel formen und aus gelben Fondant zwei kleinere Kegel formen.

Diese nun ausrollen. Den gelben auf das graue kleben und zusammenklappen.

Die Ohren am Kopf festkleben..

Für die Augen wieder weißen Fondant ausrollen, mit der Lochtülle ausstechen und mit den Stiften bemalen.

Ebenfalls aus dem weißen Fondant noch den Zahn ausschneiden und anbringen.

Zum Schluss nur noch ein paar Haare aus dem grauen Fondant formen und festkleben.

11082724_826944280676885_947443754_n

LG eure Kathl.

Advertisements

Quarkröllchen

Hallo meine Lieben,

da ich natürlich auch immer auf der Suche bin nach neuen Rezepten,

kam ich auch an diesem nicht vorbei.

Quarkhäschen von Zuckergewitter.

Die sahen so übelst leckkkkker aus das sie direkt auf meine „Nachbackliste“ kamen.

Ich kann sie wirklich nur weiterempfehlen.

Das Rezept dazu habe ich euch oben verlinkt da es nicht von mir stammt.

1615024_824528290918484_1909582721_n

Sie sind ideal für euer Osterfest oder einfach nur so 🙂

Mit dem Quark und der Zitronennote schmecken sie richtig schön frisch und schreien nach FRÜÜÜÜÜHLING !

11073514_824528340918479_250999586_n

LG eure Kathl.

Easter Cupcakes

Hallo meine Lieben,

heute habe ich ein paar zauberhafte Oster Cupcakes,

die ihr ganz einfach selber machen könnt.

11082909_826944830676830_1478487135_n

Zutaten für ca 12  Stück:

3 Eier

130 g Zucker

1 Pckg Vanillezucker

195 g Mehl

1 1/2 TL Backpulver

115 g Butter

80 ml Milch

Zubereitung:

Papiermuffinförmchen in ein Muffinblech setzten.

Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

Butter untterrühren.

Zuletzt das Mehl mit dem Backpulver abwechselnd mit der Milch hinzufügen.

Teig bis zur Hälfte in die Förmchen füllen

und für ca. 20 Min backen.

Abkühlen lassen.

Für die Buttercreme braucht ihr:

150 g Butter

200 g Puderzucker

Lebensmittelpastenfarbe

Die zimmerwarme Butter gut aufschlagen den Puderzucker einrieseln lassen.

Die Creme nun nach Belieben mit Lebensmittelpastenfarbe einfärben.

Creme in einen Spritzbeutel mit geschlossener Sterntülle füllen und die Cupcakes verzieren.

Für die Dekoration : 

Einfach aus Fondantresten ( die liegen sicher bei jedem rum ) Ostereier formen und in die Mitte der Cupcakes setzen.

Falls ihr keinen Fondant habt könnt ihr sie auch mit kleinen Schokoeiern verzieren.

11092582_826944324010214_438322480_n

LG eure Kahtl.

Easter Cake

Hallo meine Lieben,

ich wünsche euch allen herzlichst frohe Ostern.

Meine diesjährige Ostertorte fällt diesmal etwas klein aus 🙂

Meine Mini Oster Torte :

10151609_665116103526371_495438847_n

Dafür habe ich einfach eine Sachertorte nach diesem Rezept in einer kleinen Springform ( 15 cm ) gebacken.

Sie wurde dann mit Ganache eingestrichen und mit einem kleinen Spatel zum Baumstamm verziert.

Anschließend kam nur noch etwas Fondantdeko dazu und schon war sie fertig.

10151479_665116110193037_494850975_n

hier seht ihr noch ein paar Details :

10248957_665116113526370_961886771_n

und so hoppelte der Hase 🙂

Lg und schöne Feiertage !

Eure Kathl ❤

Bunny Cucpakes

Hallo meine Lieben,

Ostern rückt immer näher und aus diesem Anlass habe ich nochmal ein paar Mini Cupcakes gebacken.

Nätürlich im Osterhasen Look 🙂

10261798_668709659833682_1208924713_n

Zutaten ( für ca. 24 Mini Cupcakes ) 

200 g Mehl

1 1/2 TL Backpulver

130 g Zucker

1 Pckg. Vanillezucker

115 g weiche Butter

3 Eier

60 ml Orangensaft

Zubereitung : 

Ein Muffinbackblech mit Papierförmchen auslegen.

Den Backofen auf 180 Grad ( Ober / Unterhitze ) vorheizen.

Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

Die weiche Butter hinzufügen und gut verrühren.

Das Mehl mit dem Backpulver gemischt abwechselnd mit dem Orangensaft unterrühren.

Den Teig nun in die Papierförmchen füllen und bei 180 Grad ca. 20 Min backen.

Auskühlen lassen.

Zutaten Frosting : 

150 g Palmin soft zimmerwarm

200 g Puderzucker

1 El Grand Marnier ( Orangenlikör )

vorbereitete Fondantdeko

Zubereitung : 

Das Palmin aufschlagen und den Puderzucker untersieben.

Den Orangenlikör unterrühren und die Creme

 in einem Spritzbeutel mit einer kleinen geschlossenen Sterntülle ( z.b. Wilton 2D ) füllen.

Die Cupcakes nun von außen nach innen mit einem kleinen Swirl verzieren.

Mit vorbereiteter Fondant Deko verzieren.

10270022_668709666500348_2113441052_n

10255058_668709656500349_689882442_n (1)

10276460_668709649833683_414693192_n

Chick Cookies

Hallo meine Lieben,

heute habe ich ebenfalls noch ein Osterrezept für euch.

Diese könnt ihr gut vorbereiten da sie sich schon bis zu zwei Wochen halten.

968023_667423039962344_1118622498_n

Zutaten Mürbteig : 

250 g Mehl

125 g Zucker

1 Pckg Vanillinzucker

1 Ei

125 g Magarine

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Vanillinzucker, Ei und Magarine zu einem glatten Teig verkneten.

Zugedeckt ca. 30 Min kalt stellen.

Den Backofen auf 175 Grad ( Ober / Unterhitze ) vorheizen.

Den Teig dann auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ca. 5mm dünn ausrollen.

Mit einem Ausstecher verschiedene Ovale ausstechen und auf ein Blech mit Backpapier legen.

Einige davon könnt ihr mit einem Cuttermesser zick zack auseinander schneiden.

Im vorgeheiztem Backofen ca. 10 Min backen.

Auskühlen lassen.

Zutaten Verzierung : 

Fondant in weiß und gelb

schwarzer Lebensmittelstift

etwas Marmelade zum bekleben

Pinsel

Cuttermesser

Ovale Ausstecher

so geht`s : 

Nach Belieben könnt ihr nun eure Eier verzieren.

Weißen Fondant dünn ausrollen.

Jeweils mit dem selben Ausstecher der Cookie Größe ausstechen.

Manche ganz weiß lassen andere im  zick zack durchschneiden.

Dann den gelben Fondant ausrollen und kleine runde Köpfe ausstechen.

Alles mit Marmelade ankleben.

Mit dem Lebensmittelstift die Küken mit Augen ausstatten.

10250691_667423049962343_694530395_n

10261879_667423043295677_1848846705_n

Chick Cupcakes

Hallo meine Lieben,

heute habe ich ein einfaches Tutorial für niedliche Küken Cupcake Topper.

Hier ist eine kleine Übersicht.

1794775_653802607991054_1050823287_n

Folgendes braucht ihr dazu : 

grünen und gelben Fondant

schwarzen Lebensmittelstift

feinen Pinsel

weiße Puderfarbe ( und etwas Wodka zum verdünnen )

Zuckerkleber

Cuttermesser

und so geht`s : 

für einen Cupcake braucht ihr je 2- 3 Kugeln.

Macht soviele wie ihr für eure Cucpakes benötigt.

1901465_653808531323795_1024248913_n

Der gelbe Fondant wird ausgerollt und folgendermaßen zugeschnitten.

Diese Dreiecke werden zum Schnabel zusammengeklebt und hinten etwas zusammengedrückt.

1932415_653802557991059_735446984_n

Diesen Schnabel etwas antrocknen lassen und dann an das Küken kleben.

Mit dem schwarzen Lebensmittelstift werden dann die Augen aufgemalt.

1920539_653802527991062_1522092877_n

Danach wird die weiße Puderfarbe mit etwas Wodka angemalt und dem Küken werden noch ein paar süsse Punkte verpasst.

1509098_653802497991065_1475307120_n

Fertig sind sie und können sich nun auf euren Cupcakes austoben.

1958291_657585797612735_1349769847_n

1958314_657585680946080_270716142_n

1525481_657585734279408_1339168954_n