Marshmellow Strawberry Cupcakes

Bild

Zutaten Teig : ( ausreichend für 12 Cupcakes )

3 Eier

80 ml Speiseöl

250 ml Buttermilch

140 g Zucker

1 Pck.Vanillezucker

Abrieb einer Bio Zitrone

350 g Weizenmehl

2 gestr. TL Backpulver

½ TL Natron

50 g Erdbeeren

Zutaten Topping :

200g weiche Butter

160 g Marshmellowfluff * ( kann ganz einfach hergestellt werden Rezept befindet sich ganz unten)

50 g Erdbeeren

Zubereitung:

Backofen vorheizen auf 175 Grad Ober/Unterhitze.

Papierförmchen in ein Muffinblech setzen.

Die Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden.

Eier, Öl, Buttermilch, Zucker, Vanillezucker und die Zitronenschale in eine Rührschüssel geben und sorgfältig mit einem Schneebesen verrühren.

Mehl, Backpulver und Natron mischen, auf die Flüssigkeit geben und alles kurz glatt rühren.

Den Boden der Papierförmchen nun mit etwas Teig bedecken, dann die Erdbeerstücke einlegen und sie mit Teig auffüllen.

Bei 175 Grad ( Ober/Unterhitze ) ca. 20 Min backen.

Auskühlen lassen.

Für das Topping die Butter 3 Min schaumig rühren und das Marshmellowfluff eßlöffelweise unterrühren.

Die restlichen 50 g Erbeeren pürieren und unter das Topping rühren.

In einem Spritzbeutel mit geschlossener Sterntülle füllen und die Cupcakes damit krönen.

Zur Dekoration könnt ihr sie noch mit Kokosraspeln und Marshmellows verzieren 🙂

* Herstellung von Marshmellow Fluff

1 Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen.

1/3 Tasse Wasser aufkochen lassen und

1/3 Tasse Zucker darin auflösen dass ein dicklicher Sirup ensteht.

Auf niedrigster Stufe den Sirup in das Eiweiß schlagen. 1/2 Pckg Vanillezucker hinzufügen und dann 5 Min auf höchster Stufe schlagen.

Bild

Advertisements

Strawberry Dream

Bild

Zutaten Biskuitteig:  ( für eine Springform 18 cm)

4 Eier

4 EL warmes Wasser

200 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

200 g Mehl

1/2 Pck. Backpulver

Zubereitung:

Die Eier werden mit dem warmen Wasser schaumig geschlagen.

Danach werden Vanillezucker und Zucker untergerührt und ca. 10 min auf höchster Stufe geschlagen.

Anschließend wird Mehl und das Backpulver hinzugefügt, kurz durchmischt und in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Springform gefüllt.

Nun bei 160°C Umluft ca. 40 Minuten backen.

Erkalten lassen und aus der Form lösen.

Zutaten Creme:

250 ml Schlagsahne

250 g Mascarpone

250 g Erdbeeren

2 Pckg Vanillezucker

2 Pckg. Dr. Oetker Gelatine Fix

außerdem noch ca. 100g Erdbeermarmelade

Zubereitung:

Erdbeeren waschen ein paar für die Deko beiseite legen und die retlichen vierteln.

Die Sahne steif schlagen. Vanillezucker einrieseln lassen.

Die Mascarpone unterrühren und das Gelatine Fix hinzufügen.

Zum Schluss noch die Erdbeeren unterheben.

Den Tortenboden nun 2 mal durchschneiden und mit der Erdbeermarmelade bestreichen.

Ersten Boden in einen Tortenring spannen und mit Creme füllen nächsten Boden aufstapeln bis alle verbraucht sind.

Mind. 3 Std kalt stellen.

Für das Meringue Frosting::

3 Eiweiß steif schlagen, und

150 g Zucker einrieseln lassen.

Torte mit dem Frosting bestreichen und mit einem Gasbrenner ( oder Busenbrenner, Creme Brulee Brenner ) kurz flambieren.

Bild