Calla Tutorial

Hallo,

heute habe ich wieder eine Blumenanleitung für euch 🙂

Eine der einfachsten Blumen die es gibt die Calla.

1002374_635770169794298_414306362_n

Ich finde sie sieht immer wieder schön aus auf Torten und ist auch schnell gemacht.

Hier wie immer eine kleine Übersicht der Schritte:

1425572_635770133127635_1837819470_n

folgendes braucht ihr dazu : 

Blütenpaste nach Wahl

Puderfarbe

etwas Zucker und Gelfarbe zum einfärben

Balltool

Veinertool

Cutter

Zuckerkleber

Blumendraht

Floristenband

Foampad

und so geht`s : 

Zuerst wickelt ihr das Floristenband um den Draht damit es aussieht wie ein Blumenstängel.

1620403_635351639836151_1900956237_n

Danach formt ihr euch mit farbiger Blütenpaste das innere und schiebt es vorsichtig auf den Draht.

1618644_635351559836159_1634263115_n

Der Zucker wird einfach mit etwas Gelfarbe eingefärbt.

Das innere der Calla nun mit Zuckerkleber bepinseln und in den Zucker tauchen.

1654355_635351513169497_591832140_n

Blütenpaste dünn ausrollen und ein großes Blatt mit dem Cutter ausschneiden.

1623718_635351466502835_1101688106_n

Dieses Blatt am Foampad mit dem Balltool bearbeiten.

1507620_635351383169510_352446967_n

Wenn ihr das habt wird mit dem Veinertool eine Blütenstruktur eingezeichnet.

15088_635351306502851_1346351644_n

Anschließend die Ränder mit Zuckerkleber bepinseln und das Blatt zusammenwickeln.

1551501_635351249836190_221660549_n

Zum Trocknen habe ich große Balltools eingelegt damit die ihre Form behalten ihr könnt sie auch auf etwas Kegelförmiges setzen.

Wenn die Blüten etwas ausgehärtet sind werden sie mit Puderfarbe bepinselt.

1507005_635351146502867_1892097151_n

Zuletzt müsst ihr nur noch das Innere durchziehen und festkleben.

154893_635776963126952_40891343_n

Fondant Flower Tutorial

Hallo meine Lieben,

Heute  habe ich noch eine Anleitung für eine Blume die einfach zu machen ist.

Ideal für die Cupcake Deko 🙂

Die Schritte im Überblick :

1505364_616050711766244_1833853218_n

Folgendes braucht ihr dazu : 

Modellierfondant in zwei Farben nach Wahl

Zahnstocher

Zuckerkleber

verschiedene runde Ausstecher

Zuckerperlen

Ausrollstab

Blütenschale

( man kann auch das innere einer Eierschachtel verwenden um der Blüte eine Form zu geben )

so geht ihr vor: 

Der Fondant wird ausgerollt und in drei Größen ausgestochen.

544092_616050818432900_529755337_n

Dann beginnt ihr mit dem größten Kreis und drückt ihn mit einem Zahnstocher ein.

1005028_616050841766231_135288360_n (1)

Diesen Kreis dann in die Blütenschale legen.

1426748_616050875099561_789927887_n

Mit dem nächsten Kreis geht ihr dann genau so vor.

1465368_616050955099553_1451679762_n

Diesen dann auf den ersten ankleben.

1504108_616050928432889_1982859643_n

Mit dem letzen folgt dasselbe Spiel 🙂

1486922_616050985099550_395632259_n

1467221_616051011766214_1927035270_n

Zum Schluss werden nur noch die Perlen angebracht und schon ist sie fertig.

960096_616051035099545_2016004133_n

Zusätzlich habe ich noch kleine Blüten auch im Black White Look gemacht.

Für diese braucht ihr eine spezielle Mould.

Diese gibt es zb. HIER zu kaufen.

Ich liebe diese tollen Blümchen und würde diese Moulds nie wieder hergeben.

1501784_616050798432902_150667619_n

Gum Paste Flower

Hallo meine Lieben,

heute wieder eine Blumenanleitung.

Eine sehr einfache Blume aber mit toller Wirkung wie ich finde.

Aber überzeugt euch selbst …

Erst mal wie immer eine Übersicht der einzelnen Schritte:

Bild

Folgendes braucht ihr dazu:

weiße Blütenpaste

Blütenveiner

einen großen Rosenblattausstecher

Zuckerkleber

Balltool

Schwamm

Ausrollstab

Zuckerperlen nach Wahl

etwas Küchenrolle

Frischhaltefolie

und so geht ihr vor:

Die Blütenpaste dünn ausrollen und mit dem Ausstecher 7 Blätter ausstechen.

Drei davon leicht in Frischhaltefolie einwickeln da sie schnell fest werden.

1238994_564525543585428_1766566119_n

Die restlichen Blätter mit dem Balltool auf einen Schwamm bearbeiten.

1186305_564525520252097_270394231_n

Anschließend mit den Veiner noch verzieren.

971955_564525490252100_1482286309_n

Eine Schüssel mit Frischhaltefolie preparien, die Blätter einlegen

1003760_564525313585451_606072223_n

und mit Zuckerkleber zusammenkleben.

526529_564525276918788_357087104_n

Danach die restlichen drei Blätter genau so bearbeiten, sie mit Zuckerkleber bestreichen und innen anordnen.

Mit Hilfe von Küchenrollenstücken der Blüte Form geben.

1013483_566623400042309_1489247865_n

Die Blüte nun über Nacht trocknen lassen.

Am nächsten Tag gehts ran an die Perlen …

1234918_564525250252124_1001252820_n

Da ich mich nicht festlegen konnte habe ich meine Blüte mit gemischten Perlen dekoriert.

1002519_564525196918796_359146871_n (1)

Easy Gum Paste Flower

Hallo,

heute zeige ich euch eine einfache Blume die aus Blütenpaste hergestellt wird.

1175036_563675947003721_183765425_n

Alles was ihr dazu braucht :

Weiße Blütenpaste

Zuckerperlen nach Wahl

etwas Palmin soft

Ausrollstab

Rosenausstecher

Zuckerkleber

Schwamm

Glas oder eine Schale

Frischhaltefolie

und so geht`s :

Die Blütenpaste dünn ausrollen und mit den Rosenausstechern zwei unterschiedliche Größen ausstechen.

1157560_563675863670396_1755818899_n

Dann die Blüten auf den Schwamm mit einem Balltool bearbeiten.

1170770_563675833670399_1250558018_n

Die Frischhaltefolie locker über ein Glas ziehen und die größte Blüte einlegen.

995176_563675813670401_2079253952_n

Mit dem Zuckerkleber nun die kleinere Blüte festkleben.

995767_563675790337070_1979460098_n

Die Blüten nun am besten über Nacht trocknen lassen.

Am nächsten Tag werden sie dann nur noch mit den Perlen verziert.

1173777_563675770337072_1089086433_n

Fertig ist sie eine schlichte elegante Blüte, die so einfach zu machen ist und richtig was her macht.

Ich habe sie für einen Tortendummy verwendet der nun mein Wohnzimmer schmückt 🙂

1170879_563682657003050_1108988948_n