Teletubbies Cupcakes

Hallo meine Lieben,

heute habe ich noch einen kleinen Gag den ich noch für den Geburtstag meine Schwester gemacht hatte.

Da sie in jungen Jahren ein Riesen Teletubbies Fan war gab es Teletubbies Cupcakes.

1911800_657586017612713_1628503172_n

1979547_657585887612726_1952550899_n

10003406_657585954279386_1434514786_n

Advertisements

How to make Victor ( The Corpse Bride )

Hallo meine Lieben,

heute habe ich noch ein Tutorial für den Victor aus dem Tim Burton Klassiker Corpse Bride.

1383591_593092047395444_232901059_n

Erst mal eine Übersicht der Modellierung des Körpers.

1370324_592164987488150_1073865899_n (1)

Folgendes braucht ihr dafür:

Modellierfondant in Schwarz, Weiß, versch. Grautönen und Hautfarben ( ich benutze immer Wilton „Ivory“ )

Lebensmittelstift und Puderfarbe in Schwarz

Zuckerkleber

Schaschlikspieße und Zahnstocher

kleinen Pinsel

Fondanttools

Ausrollstab

und so geht`s :

Erst einmal werden folgende Kugeln geformt.

1372851_592160834155232_534350737_n

Aus der größten Kugel wird das Sakko geformt und von unten mit einem Balltool bearbeitet.

1392489_592160847488564_246355846_n (1)

Danach wird mit einem kleineren Balltool der Kragen rausgearbeitet.

1379187_592160830821899_1759167631_n

Nach diesem Schritt werden die Fondants ausgerollt und die Kragenteile wie ihr unten sieht ausgeschnitten.

1372814_592160840821898_684190438_n

Diese werden dann festgeklebt.

1378925_592160844155231_144028855_n

Dann werden aus dem weißen Fondant noch ein paar Knöpfe gemacht.

1392840_592160837488565_1041300265_n

Wenn ihr das habt werden die Arme modelliert.

1384960_592161457488503_1379072883_n

Diese  etwas liegen lassen das sie aushärten bevor sie angeklebt werden.

Dann beginnnt ihr damit Beine auf den Schaschlikspießen zu modellieren und die Schuhe zu machen.

1370269_592161467488502_493275225_n

Auf die fertigen Beine wird dann noch eine Fonantkugel aufgesteckt ( als Hüfte )  und diese dann an den Körper geklebt.

1394926_592161460821836_53860680_n

Das ganze sollte dann über Nacht trocknen.

In der Zeit könnt ihr dann noch die Finger

1380879_592161470821835_86673385_n

und den Kopf ( von dem ich leider keine detallierten Fotos habe )

machen.

Wie ihr den Kopf macht sieht man aber gut an den fertigen Fotos ich denke ihr schafft das 🙂

1370419_592165410821441_1542826639_n

How to make Emily the Corpse Bride

Hallo meine Lieben,

heute habe ich eine ganz tolle Anleitung für euch.

Sie ist zwar nicht so leicht zu machen aber mit etwas Geduld schafft auch ihr sie !

Emliy aus dem Film The Corpse Bride.

Ich habe Schritt für Schritt festgehalten wie ihr das Gesicht und den Körper modelliert.

Ein Überblick der Schritte:

559886_588701797834469_302254468_n

Folgendes braucht ihr für sie:

Modellierfondant in Hellblau, Weiß, Lila, Rot

Puderfarbe in Schwarz, Hellblau und Dunkelblau

schwarzen Lebensmittelstift

Modelliertools

feiner Pinsel

Ausrollstab

Zuckerkleber

Zahnstocher

Modellierpad ( Schwamm)

Und so gehts los :

Ihr modelliert euch folgende Kugeln für Körper und Kopf

995202_588681834503132_1640710004_n

Aus der großen Kugeln wird der Körper geformt und die Brust mit einem kleinen Balltool rausgearbeitet.

1380815_588681881169794_439609259_n

Danach geht es an die kleine Kugel aus der ihr das Gesicht modelliert.

Nase ausarbeiten und die Augenhöhlen mit dem Balltool eindrücken.

Die Lippen werden aus einem kleinen Stück roten Fondant geformt und angeklebt.

Die Augenhöhlen dann mit etwas schwarzer Puderfarbe auspinseln.

1379685_588681977836451_1152360867_n

Anschließend formt ihr euch zwei kleine Kugeln aus weißem Fondant für die Augen.

Diese werden angeklebt.

Mit dem Lebensmittelstift könnt ihr dann noch Wimpern und Augenbrauen aufmalen.

1385724_588682081169774_1307572703_n

Danach wird der weiße Fondant dünn ausgerollt und auf die Größe des Körpers zurechtgeschnitten.

Oben und unten könnt ihr ihn nun etwas ausfransen mit einer Nagelschere und ihn dann mit dem Balltool auf den Pad bearbeiten.

Ein kleiner Fleck hellblauer Fodant wird dann noch angeklebt der mit der blauen Puderfarbe angepinselt wird.

1374039_588682184503097_457653060_n

Das ganze dann erst mal (am besten über Nacht) trocknen lassen.

Am nächsten Tag könnt ihr auch an die Haare machen.

Dafür den lila Fondant zu dünnen Würsten formen und diese halb auf einen Zahnstocher aufrollen. ( Für die Locken)

Nach ca. einer Minute sie vom Zahnstocher lösen und ankleben.

1375883_588701684501147_1430842610_n

Leider habe ich vom Rest der Herstellung nun keine Fotos mehr.

Aber ihr müsst dann noch Arme modellieren.

Die Beine auf Zahnstochern modellieren.

Zum Schluss ihr das Kleid verpassen das ihr dann noch mit Puderfarbe und Royal Icing verzieren könnt.

Meine Emily bekam natürlich noch einen Brautstrauß und den Schleier.

Und hier ist meine fertige Emily

1374798_588701887834460_1909003252_n

1376992_588701964501119_76891472_n