Gum Paste Orchid

Hallo meine Hübschen,

heute ein ganz besonderes Tutorial für euch.

Ich zeige euch wie ihr eine Orchidee aus Zucker machen könnt.

74303_631616756876306_1707661980_n

Dieses ist meine zweite Orchidee also seit etwas nachsichtig mit mir 😉

Hier ein Überblick der Schritte :

1538624_631616913542957_168193900_n

1475979_631616830209632_568178055_n

Folgendes braucht ihr dazu :

weiße Blütenpaste

Puderfarben in rosa, pink und gelb

Orchideenausstecher

Blütenveiner

Balltool

Foampad

Blütenpad

Blumendraht (weiß )

Floristenband ( grün )

Zuckerkleber

verschiedene Pinsel

Schere

1546194_631617780209537_46778105_n

und so geht`s :

Die Blütenpaste wird dünn ausgerollt und das innerste der Orchidee wird ausgestochen.

Diese wird auf dem Pad mit dem Balltool bearbeitet und mit Zuckerkleber auf Draht befestigt.

Danach wird sie oben mit der Schere eingeschnitten ( siehe Foto )

1527094_631618130209502_1626527302_n

Anschließend wird sie in eine Schale zum trocknen gelegt.

Das eingeschnittene wird eingeklappt.

Aus der Blütenpaste wird ein kleines Oval geformt und eingeschnitten dieses wird dann mittig festgeklebt.

1522080_631618056876176_2128303426_n

Danach werden die Blätter ausgestochen ihr braucht 2 große und 3 kleine schmale Blätter.

Die Blätter werden auf dem Pad mit dem Balltool bearbeitet.

Mit einem Veiner geprägt und auf Draht gearbeitet.

1496825_631618003542848_1497566939_n

Mit den anderen Blättern genau so vorgehen.

72810_631617940209521_1253824919_n

Nun gehts ans anmalen der Blüten.

Die Blätter werden leicht mit rosa Puderfarbe bestäubt und das Innere der Orchidee wird bepudert und mit Punkten versehen.

( siehe Foto )

995286_631617866876195_1727273481_n

Die Blätter werden nun über Nacht getrocknet.

Am nächsten Tag könnt ihr sie zusammenbinden.

Begonnen wird mit dem Inneren, dann die 2 großen Blätter und zum Schluss die 3 kleineren Blätter.

1525542_631617810209534_242182769_n

und nun ist sie fertig 🙂

1525626_631616693542979_1359732855_n

Ich hoffe sie gefällt euch und ihr wagt auch mal einen Versuch 🙂

Ein schönes Wochenende noch euch allen.

LG eure Kathl

 

 

Gum Paste Flower

Hallo meine Lieben,

heute wieder eine Blumenanleitung.

Eine sehr einfache Blume aber mit toller Wirkung wie ich finde.

Aber überzeugt euch selbst …

Erst mal wie immer eine Übersicht der einzelnen Schritte:

Bild

Folgendes braucht ihr dazu:

weiße Blütenpaste

Blütenveiner

einen großen Rosenblattausstecher

Zuckerkleber

Balltool

Schwamm

Ausrollstab

Zuckerperlen nach Wahl

etwas Küchenrolle

Frischhaltefolie

und so geht ihr vor:

Die Blütenpaste dünn ausrollen und mit dem Ausstecher 7 Blätter ausstechen.

Drei davon leicht in Frischhaltefolie einwickeln da sie schnell fest werden.

1238994_564525543585428_1766566119_n

Die restlichen Blätter mit dem Balltool auf einen Schwamm bearbeiten.

1186305_564525520252097_270394231_n

Anschließend mit den Veiner noch verzieren.

971955_564525490252100_1482286309_n

Eine Schüssel mit Frischhaltefolie preparien, die Blätter einlegen

1003760_564525313585451_606072223_n

und mit Zuckerkleber zusammenkleben.

526529_564525276918788_357087104_n

Danach die restlichen drei Blätter genau so bearbeiten, sie mit Zuckerkleber bestreichen und innen anordnen.

Mit Hilfe von Küchenrollenstücken der Blüte Form geben.

1013483_566623400042309_1489247865_n

Die Blüte nun über Nacht trocknen lassen.

Am nächsten Tag gehts ran an die Perlen …

1234918_564525250252124_1001252820_n

Da ich mich nicht festlegen konnte habe ich meine Blüte mit gemischten Perlen dekoriert.

1002519_564525196918796_359146871_n (1)

Easy Gum Paste Flower

Hallo,

heute zeige ich euch eine einfache Blume die aus Blütenpaste hergestellt wird.

1175036_563675947003721_183765425_n

Alles was ihr dazu braucht :

Weiße Blütenpaste

Zuckerperlen nach Wahl

etwas Palmin soft

Ausrollstab

Rosenausstecher

Zuckerkleber

Schwamm

Glas oder eine Schale

Frischhaltefolie

und so geht`s :

Die Blütenpaste dünn ausrollen und mit den Rosenausstechern zwei unterschiedliche Größen ausstechen.

1157560_563675863670396_1755818899_n

Dann die Blüten auf den Schwamm mit einem Balltool bearbeiten.

1170770_563675833670399_1250558018_n

Die Frischhaltefolie locker über ein Glas ziehen und die größte Blüte einlegen.

995176_563675813670401_2079253952_n

Mit dem Zuckerkleber nun die kleinere Blüte festkleben.

995767_563675790337070_1979460098_n

Die Blüten nun am besten über Nacht trocknen lassen.

Am nächsten Tag werden sie dann nur noch mit den Perlen verziert.

1173777_563675770337072_1089086433_n

Fertig ist sie eine schlichte elegante Blüte, die so einfach zu machen ist und richtig was her macht.

Ich habe sie für einen Tortendummy verwendet der nun mein Wohnzimmer schmückt 🙂

1170879_563682657003050_1108988948_n