Mokkaschiffchen

Hallo ihr Lieben,

so heute ein Rezept das ich spontan selbst entwickelt habe.

Mokkaschiffchen.

Alle Kaffeefreaks werden sie lieeeeeeeeeeeeeeeben 🙂

12336398_941117985926180_709319465_n

Zutaten Teig:

300g Mehl

125g Zucker

125g Butter

1 Ei

1 halbe Tasse kalten starken Espresso

3 EL Kakao

Zutaten Creme : 

100g Zartbitterschokolade

100g Sahne

außerdem : 

1 Pckg. Mokkabohnen

Zubereitung :

Mehl, Zucker, Kakao, Ei, Espresso und Butter zu einem glatten Teig verkneten.

Zugedeckt ca. 30 Min kalt stellen.

Den Backofen auf 175 Grad ( Ober / Unterhitze ) vorheizen.

Den Teig dann auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ca. 5mm dünn ausrollen.

Mit ovalen Ausstecher die Plätzchen ausstechen und auf ein Blech mit Backpapier legen.

Im vorgeheiztem Backofen ca. 10 Min backen.

Auskühlen lassen.

Für die Creme die Sahne erwärmen und die Schokolade darin schmelzen.

Abkühlen lassen.

Immer zwei Plätzchen mit der Creme zusammensetzen und mit einem kleinen Tupfen die Mokkabohne ankleben.

LG eure Kathl ❤